Die Rückzahlung

Die Rückzahlung von Zertifikaten kann ein Kapitel für sich sein, deshalb haben wir ihr auch einen ganzen Beitrag eingeräumt. Viel Spaß beim lesen wünscht dir dein TheSmartMoneyMakers Team.

Wie erfolgt die Rückzahlung?

Das lässt sich im grunde ganz einfach in einem Satz zusammenfassen. Die Rückzahlung erfolgt nachdem Zertifikat zugrunde liegenden Produktbedingungen. Das lassen wir natürlich nicht so im Raum stehen, also wie erfolgt die Rückzahlung jetzt genau? Meistens erfolgt eine Rückzahlung in Cash. Das muss aber nicht der Fall sein. Je nach Produktbedingungen können auch Aktien gegen den Geldbetrag eingetauscht werden. Hierbei ist allerdings zu beachten das dieser Tausch sich einige Wochen ziehen kann. In den Bedingungen des Zertifikates kann nämlich stehen das die Rückzahlung erst mehrere Wochen nach dem eigentlichen Laufzeitende des Zertifikates erfolgen muss. Darauf solltest du unbedingt achten wenn du ein solches Investment eingehst und das Geld anschließend schon wieder fest verplant hast.

Fazit

Die Rückzahlung erfolgt meist in Cash es kann aber auch ein Wandel zum Beispiel in Aktien erfolgen. Dieser Umstand genau wie die Geschwindigkeit der Rückzahlung ist von Zertifikat zu Zertifikat verschieden weshalb du dich vorher genau informieren solltest.

Viel Geld, Spaß und Erfolg wünscht dir dein TheSmartMoneyMakers Team. 😀