Das allwetter Depot von Tony Robbins

Dein Interesse an einem eigenen Aktiendepot ist geweckt aber du weißt nicht wie du dich richtig diversifizieren kannst? Kein Problem, schau dir einfach dieses Musterdepot an.

Zur Person

Tony Robbins ist nicht nur einer der größten Autoren, speaker und life coaches unserer Zeit, er ist auch Investor.

Das Depot

Langlaufende Anleihen

Mit gut 40 Prozent machen sie den größten Teil dieses Portfolios aus. Hier sind Staatsanleihen solider Schuldner mit sehr langer Laufzeiten drin enthalten. Solide Schuldner sind Länder wie Deutschland oder auch Amerika. Du kannst die Qualität des Schuldners übrigens am sogenannten Rating der Anleihe ablesen. Wenn du noch nicht weiß was das Rating ist lies dir einfach unseren Beitrag rating durch.

Mittelfristige Anleihen

Mittelfristige Anleihen sind Anleihen mit mittlerer Laufzeit ( 2 bis 5 Jahre ). Hierbei handelt es sich vor allem um Unternehmensanleihen. Sie haben den Vorteil das sie meist variabel verzinst sind und somit bei einer Zinserhöhung die Chance auf eine höhere Rendite bieten. Auch hier solltest du auf das Rating der Anleihe achten. Eine der wichtigsten Regeln an der Börse ist: Kaufe keinen Schrott.

Aktien

30 Prozent des Portfolios machen diese börslich handelbaren Unternehmensbeteiligungen aus. Bei Aktien hast du sehr viele Möglichkeiten, angefangen bei einzelnen Titeln über Fonds bis zu ETFs. Stöber am besten ein wenig in unserer Kategorie aktien um dir einen Überblick zu verschaffen was am besten zu dir passt.

Rohstoffe

Weizen, Mais, Zuckerrohr, Eisenerz oder Öl, all das fällt in diese Kategorie. Der Handel mit Rohstoffen ist allerdings nichts für Anfänger da du hier nicht nur sehr viele Daten auswerten sondern diese auch richtig interpretieren musst. Wenn du dich allerdings nach wie vor dafür interessierst schaue am besten auf die Landwirtschaftlichen Produkte, diese Rohstoffe lassen sich mit am einfachsten Handeln. Alternativ kannst du diese Kategorie auch durch Cash ersetzen.

Gold

Gold ist für uns kein richtiges Investment sondern mehr eine Versicherung, da es anders angelegt mehr Rendite generieren könnte. In diesem von Natur aus sehr sicheren Depot hat es einen Anteil von 7.5 Prozent. Wir möchten dir an dieser Stelle ans Herz legen Gold immer Physisch zu halten da du so direkten und 100 prozentigen Zugriff auf deine Reserven hast.

Fazit

Das Depot von Tony Robbins ist alles in allem sehr auf Sicherheit ausgelegt. Wenn du keine hohe Volatilität in deinem Depot haben möchtest und dafür gerne auf einige Prozente Rendite verzichtest ist dieses Depot eine sehr gute Ausgangssituation für dich.

Viel Geld, Spaß und Erfolg wünscht dir dein TheSmartMoneyMakers Team. 😀

Disclaimer: Es handelt sich bei diesem Beitrag nicht um eine Anlageempfehlung.