Immobilien nach sechs Jahren steuerfrei ich bin dabei.

10 Jahre so lange musst du eine Immobilie normalerweise halten bis du sie steuerfrei verkaufen kannst. Aber es gibt einen Trick. Und wir veraten ihn dir. Wenn du Wissen willst wie du diese Zeit um 40% reduzieren kannst ließ jetzt weiter.

Wie funktioniert das?

Es ist im Grunde genommen ganz einfach. Alles was du tun musst ist eine Vermögens verwaltende GmbH zu gründen. Diese darf Die Immobilie bereits nach sechs Jahren Steuerfrei verkaufen. Der „Haken“ hierbei ist das du deinen Gewinn innerhalb von drei Jahren wieder in neue Immobilien reinvestieren musst. Hier sehen wir allerdings auch einen sehr großen Vorteil. Mit diesem Zeitlimit und dieser Voraussetzung minimierst du Prokastination und erreichst somit schneller deine Finanziellen Ziele. Dieser noch recht unbekannte Trick hilft dir dein Vermögen besser zu Hebeln und dich durch mehr Immobilien besser zu diversifizieren.

Worauf muss ich achten?

Wichtig ist das du immer mindestens zwei Immobilien in deiner Vermögens verwaltenden GmbH hast. Dies ist notwendig da sie wie der Name bereits andeutet ein zu verwaltendes Vermögen braucht. Verkaufst du deine Immobilie und hast keine andere mehr in deinem Unternehmen gilt dies als Auflösung und du musst den vollen Steuersatz auf deine Gewinne zahlen. Desweiteren solltest du die laufenden Kosten einer solchen GmbH nicht vergessen. Für deinen Steuerberater sowie anderweitige Nebenkosten fallen schnell 3000 Euro im Jahr an.

Wenn dich dieser Beitrag interessiert hat dann gefallen dir sich auch diese:

Viel Geld, Spaß und Erfolg wünscht dir dein TheSmartMoneyMakers Team. 😀