Welche Arten von Aktien gibt es?

Welche Arten von Aktien gibt es eigentlich? Weißt du es? Wenn ja gut dann brauchst du diesen Artikel nicht weiter Lesen. Spaß :D, man lernt nie aus. In diesem Beitrag wollen wir dir die Arten von Aktien und ihre Bedeutung aufzeigen und näherbringen.

Stammaktien Sie sind mit Stimmrechten versehen. Die Besitzer von Stammaktien haben somit das auf dem Papier verbriefte Recht auf Hauptversammlungen der Aktiengesellschaft mit abzustimmen.

Vorzugsaktien sind Aktien die wie es der Name vermuten lässt bevorzugt behandelt werden. Dies macht sich beispielsweise bei Dividendenzahlungen bemerkbar. Sie sind im Vergleich zu Stammaktien höher, da hiermit das nicht vorhandene Stimmrecht ausgeglichen werden soll. Bei der Liquidation des Unternehmens werden sie übrigens ebenfalls bevorzugt beziehungsweise vorrangig behandelt. Das bedeutet das sie einen höheren Restwert im vergleich zu den restlichen Aktien behalten.

Value Aktien sind unterbewertete Aktien deren Aktienkurs weit unter Buchwert je Aktie notiert. Sie sind häufig Ausgangspunkt für massive Kursanstiege und bringen mit die höhsten Renditen. Warren Buffet Investierte sein gesamten Leben nach dem Value Ansatz.

Dividenden Aktien sind Aktien von Unternehmen die verhältnismäßig hohe Dividend ausschütten. Sie liegen häufig jenseits von 6%. Klassische Dividenden Aktien sind Aktien der Tabak, Öl und Waffenindustrie.

Growth Aktien haben oft einen geringen Gewinn und oder eine geringe Dividendenrendite vorzuweisen. Desweiteren sind sie am Kurs / Gewinn oder Kurs / Buchwert Verhältnis gemessen sehr teuer. Warum sollte man sie dann kaufen? Ihnen wird für die Zukunft eine überdurchschnittlich hohes Gewinnwachstum zugeschrieben. Das Bedeutet steigende Kurse und somit eine höhere Dividende.

Inhaberaktien sind im Gegensatz zu Namensaktien nicht auf eine bestimmte Person zugeordnet. Das heißt sie sind Anonym und können formlos an der Börse von Privatpersonen oder auch Unternehmen gekauft werden.

Viel Geld, Spaß und Erfolg wünscht dir dein TheSmartMoneyMakers Team. 😀

TheSmartMoneyMaker

%d Bloggern gefällt das: