Uhren

Uhren

Eignen sich Uhren als Wertanlage? Die Antwort ist ja. Zumindest bestimmte Modelle eignen sich als Werterhaltende Modelle oder haben sogar Wertzuwachs. Sie stellen dank ihrer Wertaufbewahrungsfunktion einen guten Edelmetall er- oder Zusatz da.

Eignet sich jede Uhr als Kapitalanlage?

Nein definitiv nicht. Eine Werterhaltende Funktion haben nur Uhren von Luxusherstellern. Einen Wertzuwachs können selbst in diesem Segment nur Sonderauflagen nachweisen.

Welche Kriterien gibt es bei der Anlage in eine Uhr?

Die Marke: Sie ist eine der Hauptfaktoren. Je Unbekannter und weniger Nachgefragt eine Marke ist, desto unwahrscheinlich ist eine Werterhaltende oder gar Wertsteigende Funktion ihrer Uhren.

Die Auflage: Hier gilt Masse eignet sich nicht. Selbst Uhren von Luxusherstellern welche in vergleichsweise hoher Stückzahl produziert werden sind als Wertanlage nicht attraktiv. Hier gilt je seltener desto besser. Besonders gut eignen sich Limitierte Auflagen, aber auch sehr Aufwendig zu produzierende und wenig nachgefragte Uhren, beispielsweise aus Platin.

Das Material: Je weniger Materialien hier zusammen gefügt wurden desto Wahrscheinlicher ist ein Wertzuwachs. Wichtig ist das es sich um edele Edelmetalle handelt. Gold, Weißgold, Rosegold oder Platin um nur ein paar zu nennen.

Kann ich auch Gebrauchte Uhren als Wertanlage nutzen?

Ja prinzipiell schon. Hier gibt es jedoch einige Dinge mehr zu beachten.

  1. Die Uhr sollte sich in exzellentem Zustand befinden und keine maximal minimale Gebrauchsspuren vorweisen.
  2. Sie sollte Regelmäßig zur Revision beim Hersteller eingeschickt worden sein.
  3. Alle Unterlagen sowie ein Echtheitszertifikat müssen vorhanden sein.

Wie schütze ich mich bei einer gebrauchten Uhr vor einer Fälschung?

  • Alle Unterlagen sowie ein Echtheitszertifikat sind vorhanden.
  • Die Typischen Merkmale des Herstellers. Eine Rolex beispielsweise hat einen fließenden Sekundenzeiger. Tickt er handelt es sich um eine Fälschung.
  • Du kannst sie von einem Juwelier oder Uhren experten auf ihre Echtheit prüfen lassen bevor du sie kaufst.
  • Der Original Kaufbeleg ist ein sicheres Zeichen für eine Originale Uhr. Ist er nicht vorhanden solltest du vorsichtiger an die Uhr rangehen und nur Zuschlagen wenn sie die oben genannten Kriterien sicher erfüllt.

Namenhafte Luxusuhrenhersteller die sich als Investment eignen.

Beispiel für eine Wertstabile Uhr

Rolex DAY – DATE Platin / Diamantbesetzt : rolex

Viel Erfolg, Spaß und Rendite beim Investieren wünscht dir dein TheSmartMoneyMakers Team. 😀

TheSmartMoneyMaker

%d Bloggern gefällt das: